Download e-book for kindle: Die Pest. Geißel der Menschheit GERMAN by Brigitte Coppin, Michael Welply

By Brigitte Coppin, Michael Welply

ISBN-10: 3806748675

ISBN-13: 9783806748673

Show description

Read Online or Download Die Pest. Geißel der Menschheit GERMAN PDF

Similar german_1 books

Extra info for Die Pest. Geißel der Menschheit GERMAN

Sample text

Diese Zahlen belegen einerseits den Bildungsaufstieg von Frauen, andererseits aber auch, dass es weiterhin geschlechtsspezifische Vorlieben für bestimmte Fächer gibt (SZ 22. Sept. 2009). Weitere Aspekte des männlichen Lebenslaufes sind, dass häufiger männliche Säuglinge im ersten Lebensjahr sterben, bei Jungen höhere Quoten von abweichendem Verhalten zu beobachten sind, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen bis hin zu kriminellen Akten. Es sind über 90% Männer, die in Gefängnissen einsitzen. Außerdem ist ihre Lebenserwartung geringer als die der Frauen.

Auf einer solchen gesetzlichen Grundlage und dem Wandel gesellschaftlicher Normen, könnte eine Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern hergestellt werden. Aber was kann Gleichberechtigung auch noch bedeuten? So forderte damals in den achtziger Jahren Alice Schwarzer, dass auch Frauen den Zugang zur Bundeswehr haben sollten, dies ist inzwischen erreicht, auch Frauen können sich zu potentiellen Mörderinnen ausbilden lassen. Ebenso stellte sie bewundernd in der „Emma“ erfolgreiche Boxerinnen vor, Frauen dürfen also prügeln und sich verprügeln lassen, soweit es sich um eine von Männern entwickelte anerkannte Sportart handelt.

Diese (keineswegs vollständigen) Elemente einer Pädagogik der Vielfalt können für Mädchen und Jungen in der Schule verschiedene Bildungsziele beinhalten: „Angesichts der vorherrschenden Mädchensozialisation legt es Mädchen Selbstachtung und die Möglichkeit, sich von anderen abzugrenzen, also auch sich gegen Übergriffe zu wehren, nahe. Angesichts der vorherrschenden Jungensozialisation legt es Jungen nahe, die Grenzen anderer anzuerkennen“. (Prengel 2006: 186). Auch hier kommt Lehrkräften eine besondere Rolle bei der Akzeptanz der Verschiedenheit und dem gegenseitigen Respekt sowie der gleichberechtigten Anerkennung des Anderen zu: Ihnen obliegt es, eine Entwicklung kognitiver und emotionaler Prozesse zu ermöglichen.

Download PDF sample

Die Pest. Geißel der Menschheit GERMAN by Brigitte Coppin, Michael Welply


by Anthony
4.3

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes