Download e-book for kindle: Die fraktale Geometrie der Natur by B. Mandelbrot

By B. Mandelbrot

ISBN-10: 3034850271

ISBN-13: 9783034850278

ISBN-10: 303485028X

ISBN-13: 9783034850285

Genden Programme und andere spezielle Mitar Dieses Buch entstand als Nachfolger der Essays beit findet guy im Anschluss an die Bibliografie Fractals: shape, probability and size aus dem Jahre 1977 und Les objectsfracta/s: forme, hasard am Ende des Buches. Zu ganz besonderem Dank bin ich dem For et dimensionaus dem Jahre 1975. Jedesmal wur den speedy alle Abschnitte neu geschrieben und-ne schungszentrum Thomas J. Watson der Interna tional enterprise Machines company fur die Un ben einigen wenigen Streichungen - stark erwei terstutzung meiner Forschungen und Bucher ver tert, wobei auch meine fruheren Arbeiten, vor al lem aber neue Entwicklungen Berucksichtigung pflichtet. Als Gruppenleiter, Abteilungsdirektor und nun Forschungsdirektor behutete und vertei fanden. Einen wesentlichen Beitrag zum Essay von 1977 digte IBM-Vizeprasident RALPH E. GoMORY meine und auch zu diesem Buch leistete RlcHARD F. Arbeit, als sie noch ein Wagnis struggle, und gibt ihr Voss, vor allem durch die Erzeugung und jetzt die auch jetzt allen notigen Ruckhalt

Show description

Read or Download Die fraktale Geometrie der Natur PDF

Best german_12 books

Extra info for Die fraktale Geometrie der Natur

Example text

Bei den Details wird auf Kapitel 39, die Bibliographie und verschiedene noch erscheinende Arbeiten verwiesen. Wie in Kapitel2 bereits erwähnt, enthält dieser Essay viele alte und unbekannte Literaturstellen. Auf die meisten wurde ich erst aufmerksam, als ich meine Arbeit auf den entsprechenden Gebieten im wesentlichen abgeschlossen hatte. Mein Denken haben sie nicht beeinflußt. Aber in den langen Jahren, in denen meine Interessen noch von niemandem geteilt wurden, hatte ich meine Freude daran, ähnliche Dinge in uralten Werken zu entdecken, wie flüchtig und unzulänglich sie auch immer geäußert wurden, ungeachtet ihrer fehlenden Weiterentwicklung.

Das war ungefähr zu der Zeit, als er an STIELTJES schrieb ... Wir wiederholen, daß es PERRIN und STEINHAUS besser wußten, aber der einzige Mathematiker, der hierbei allein auf der Grundlage der Anschauung argumentierte (STEINHAUS diskutierte auf der Grundlage von Fakten) war PAUL LEVY (LEVY (1970)): Ich bin «immer überrascht, wenn ich sagen höre, daß die geometrische Anschauung unvermeidlich dazu führt, zu denken, daß alle stetigen Funktionen differenzierbar seien. » Diese Stimmen wurden jedoch überhört.

Kurven, für die die Länge so definiert ist, heißen rektifizierbar. Ein noch interessanterer Gegensatz wird durch die Ergebnisse von Messungen an einer Küste ge- Wie lang ist die Küste Britanniens? liefert, die der Mensch kultiviert hat, sagen wir an der Küste bei Chelsea, wie sie heute ist. Die grobe Form wurde vom Menschen nicht verändert, eine sehr große Eichlänge führt deshalb erneut zu Ergebnissen, die mit kleiner werdendem & größer werden. Es gibt aber nun einen mittleren Bereich für &, in dem sich L(&) wenig verändert.

Download PDF sample

Die fraktale Geometrie der Natur by B. Mandelbrot


by Edward
4.1

Rated 4.18 of 5 – based on 12 votes