Der Wissenschaftswahn by Rupert Sheldrake PDF

By Rupert Sheldrake

ISBN-10: 3426416212

ISBN-13: 9783426416211

Show description

Read or Download Der Wissenschaftswahn PDF

Similar german_14 books

Baubetriebslehre — Grundlagen: Projektbeteiligte, by Karlhans Stark PDF

Für alle Bereiche des Bauwesens ist es wichtig, über die grundlegenden Kenntnisse zur Baubetriebslehre zu verfügen. Hier werden die baubetrieblich relevanten Grundlagen verständlich und für jeden anwendbar vermittelt. Die Aufbereitung der Themen bietet sich zum Selbststudium aber auch als begleitende Studienliteratur für den Einstieg in den Baubetrieb an.

Download e-book for iPad: Grundriss Soziale Arbeit: Ein einführendes Handbuch by Werner Thole (auth.), Werner Thole (eds.)

Nahezu zehn Jahre nach seiner Platzierung erscheint der 'Grundriss Soziale Arbeit' in einer nächsten Ausgabe. Nach dem bewährten Konzept tragen die Beiträge den Veränderungen der Sozialpädagogik in der zurückliegenden Dekade und der Europäisierung der Sozialen Arbeit Rechnung. Erweitert bleibt der 'Grundriss Soziale Arbeit' auf die sozialpädagogischen Arbeits- und Handlungsfelder, die methodischen Verfahren und Konzepte sowie hinsichtlich der vorgestellten theoretischen und disziplinären Grundlegungen.

Susanne M????ller's Besser im Team: Teambildung und -führung für Physiound PDF

Besser im staff… denn ohne Teamarbeit geht es nicht in therapeutischen Einrichtungen. Ob im Praxisteam oder als Rehateam einer großen Einrichtung, immer ist neben der Fachkompetenz auch Teamfähigkeit gefragt. Eine gute Zusammenarbeit aller am Gesundungsprozess des Patienten Beteiligten ist nicht nur intestine für die Stimmung im workforce und für die persönliche Arbeitszufriedenheit, sondern auch für den Therapieerfolg.

Thomas Grabner's Operations Management: Auftragserfüllung bei Sach- und PDF

Operations administration hat die Abwicklung von Aufträgen in Unternehmen zum Inhalt. Viele Sachgüter werden jedoch heute nicht mehr ohne begleitende Dienstleistungen wie Finanzierung, carrier oder Ersatzteilversorgung verkauft. Die Sachleistungs- und die Dienstleistungsproduktion verfügen über viele Parallelen und werden im vorliegenden Buch daher auch gemeinsam behandelt.

Additional resources for Der Wissenschaftswahn

Sample text

Bewusstsein ist ein Schatten, ein »Epiphänomen« ohne eigene Aktivität oder eben eine von vielen Möglichkeiten, über Gehirnaktivität zu sprechen. Unter heutigen Neurowissenschaftlern und Bewusstseinsforschern gibt es jedoch keinen Konsens, was die Natur des Geistes angeht. Führende Zeitschriften wie Behavioural and Brain Sciences und das Journal of Consciousness Studies veröffentlichen immer wieder Artikel, in denen gravierende Probleme des materialistischen Weltbildes aufgezeigt werden. Der Philosoph David Chalmers hat das bloße Vorhandensein der subjektiven Erfahrung als »das harte Problem« bezeichnet.

Die Verkünder der Wissenschaft und Technik verbuchten Erfolge, von denen die christlichen Missionare nicht einmal träumen konnten. Niemals zuvor hat ein einzelnes Ideengebäude die ganze Welt beherrscht. Bei all den Erfolgen ist jedoch nicht zu übersehen, dass die Naturwissenschaft auch heute noch den ideologischen Ballast ihrer europäischen Vergangenheit mit sich herumschleppt. Wissenschaft und Technik sind aufgrund der unübersehbaren materiellen Vorteile, die sie mit sich bringen, fast überall willkommen, und die materialistische Philosophie ist fester Bestandteil des Pauschalvertrags.

27] Die Quantentheorie hat es nicht mit Gewissheiten, sondern mit statistischen Wahrscheinlichkeiten zu tun. Der Zufall bestimmt, ob in einem Quantenereignis diese und nicht jene Möglichkeit realisiert wird. Hat der Indeterminismus in der Quantenwelt eine Bedeutung für den freien Willen? Wenn Indeterminismus so viel wie regellose Beliebigkeit bedeutet, nein. [28] In der neodarwinistischen Evolutionstheorie spielt die Zufälligkeit in der Gestalt genetischer Zufallsmutationen eine Rolle. Diese Mutationen sind Quantenereignisse, und hätte der Zufall sie anders gefügt, würde die Evolution anders verlaufen.

Download PDF sample

Der Wissenschaftswahn by Rupert Sheldrake


by Thomas
4.5

Rated 4.04 of 5 – based on 24 votes