Download PDF by Richard Klein, Johann Kreuzer, Stefan Müller-Doohm: Adorno-Handbuch: Leben — Werk — Wirkung

By Richard Klein, Johann Kreuzer, Stefan Müller-Doohm

ISBN-10: 3476022544

ISBN-13: 9783476022547

ISBN-10: 3476053296

ISBN-13: 9783476053299

Prägender Denker für die Geistes- und Sozialwissenschaften. Das Handbuch präsentiert den aktuellen Diskussionsstand zu Werk und Wirkung Theodor W. Adornos. Es beleuchtet zentrale Fragestellungen des wegweisenden Philosophen und bietet inhaltliche und methodische Werkzeuge zur Auseinandersetzung mit seinen Schriften. Über forty Beiträger lassen die verschiedenen Zugangsweisen in der Beschäftigung mit Adorno deutlich werden. So kommt der spezifisch interdisziplinäre Charakter des Adornoschen Philosophierens hervorragend zum Ausdruck.

Show description

Read or Download Adorno-Handbuch: Leben — Werk — Wirkung PDF

Similar bibliographies & indexes books

Download PDF by Shan Glandon: Caldecott Connections to Social Studies

Benefit from the charm and tool of Caldecott award literature to increase and advertise studying around the curriculum. In those volumes the writer demonstrates the way to use award-winning books as springboards to technological know-how and social experiences studying within the library and classroom-and to extend scholar knowledge and appreciation of representation innovations.

The Guide to Classic Recorded Jazz by Tom Piazza PDF

In one resource, this e-book serves as a box advisor to to be had recordings in addition to a hugely available imaginative and prescient of the improvement and sound of the track, person who will provide the reader a few feel of what musicians take into consideration once they play, what different types of calls for are put on them, and what different types of recommendations they need to get a hold of.

Download PDF by Kim Johan Holmberg: Altmetrics for information professionals : past, present and

The objective of any examine evaluate is to judge the price or caliber of the study compared to different examine. As caliber is very subjective and hard to degree, citations are used as a proxy. Citations are a major a part of scholarly conversation and an important element of study evaluate, with the belief being that hugely brought up paintings has inspired the paintings of many different researchers and for this reason it's extra helpful.

Additional resources for Adorno-Handbuch: Leben — Werk — Wirkung

Sample text

Zweifellos verändert sich nach der Rückkehr der Akzent: Die USA-Erfahrung habe ihn »entprovinzialisiert« und »von kulturgläubiger Naivetät befreit« (GS 10/2: 734), vor allem aber betont Adorno nun »die Erfahrung des Substantiellen demokratischer Formen: dass sie in Amerika ins Leben eingesickert sind, während sie zumindest in Deutschland nie mehr als formale Spielregeln waren«. Lobend fügt er an: »Drüben lernte ich ein Potential realer Humanität kennen, das im alten Europa so kaum vorfindlich ist.

Auschwitz wird zum Kennzeichen der total verwalteten Welt, die jedes Anderssein ausmerzt, und zwar äußerstenfalls durch die physische Liquidierung derjenigen, denen diese Differenz zugeschrieben wird oder die sich anders verhalten, als es die Norm verlangt. Das Faktum, dass die Verfolgung stattgefunden hat, trifft Adornos Philosophie, die immer die Historizität der Wahrheit mitbedacht hat, im Innersten. Martin Jay schreibt, dass Adorno »die Bedeutung von Auschwitz für die westliche Kultur sehr sensibel einschätzte«, liege nicht zuletzt »an seinen amerikanischen Erfahrungen einer von Reduktionismus ungetrübten Reaktion auf den Antisemitismus, die nicht in die Trivialitäten der europäischen Linken einstimmte« (Jay 1999: 56).

Jay, Martin (1999): »Adorno in Amerika«. ): Keine Kritische Theorie ohne Amerika. Frankfurt a. : 46–76. Müller-Doohm, Stefan (2003): Adorno. Eine Biographie. Frankfurt a. M. Offe, Claus (2004): Selbstbetrachtung aus der Ferne. Tocqueville, Weber und Adorno in den Vereinigten Staaten. Frankfurt a. M. Pollock, Friedrich (1941): »›State Capitalism‹. Its Possibilities and Limitations«. In: Studies in Philosophy and Social Science 9. H. 2. 200–225. Schmid Noerr, Gunzelin (1997): »Die Emigration der Frankfurter Schule und die Krise der Kritischen Theorie«.

Download PDF sample

Adorno-Handbuch: Leben — Werk — Wirkung by Richard Klein, Johann Kreuzer, Stefan Müller-Doohm


by Kenneth
4.0

Rated 4.67 of 5 – based on 20 votes